August

01. Lammasfest oder Lughnasad, das keltische Erntedankfest. Günstig für Liebeszauber und Arbeiten mit hohem Energieaufwand.

02. Fest zu Ehren Habondias, der Göttin des Überflusses, des Glücks und der Töchter der Erdenmutter.

03. Fest der Caliga.

06. Keltisches Fest des dunklen Hügels. Günstig für Magie in Sachen Liebe, Freundschaft und Familie.

09. Fest der Feuergeister. Günstig für Erfolgsmagie und um für gute Geschäfte zu bitten.

11. Irische Koboldmesse. Günstig für Orakel und Magie für Liebe und Gesundheit

12. Lichter der Isis. Günstig für Pendel und Rutengehen. 13. Fest der Mondgöttinnen Diana und Hekate. Günstig für Feueropfer und Räucherungen, Meditation und Reinigung.

15. Geburtstag der Isis, der großen ägyptischen Muttergöttin.

21. Consualia - Feier zum Einbringen der Ernte.

21. Geburtstag des Mondes. Günstig für Magie in Sachen Liebe, Hochzeit, Familie und Erfolg

23. Fest der Moiren, der drei griechischen Schicksalsgöttinen. Klotho, die Jungfrau, welche den Schicksalsfaden spinnt, lachesis, die Mutter, welche den Faden misst, Atropos, die Greisin, welche ihn letztlich durchtrennt. Günstig für Magie in Sachen Hochzeit, Schutz, Reinigung und Wohlstand.

29. Tag der Hathor. Günstig für alle magischen Handlungen.

 

Quelle: Frau Moh/ Alexandra

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok