Kürbisbrot

Zutaten:
1/3 Tasse Pflanzenöl
½ TL gemahlene Nelken
1 Tassee frisches Kürbispüree
3 Eier
1 Tasse Mehl
2 TL Zimt
Prise Muskat
½ Tasse Rosinen
2 1/3 Tassen Bisquick-Pfannkuchen-Mix.

Vorbereitung
Kürbispüree stellt man her, indem man das Fruchtfleisch mit wenig Wasser gar kocht und püriert.

Zubereitung
Ofen auf 190 Grad vorheizen.
Mittelgroße Kastenform einfetten.
Alle Zutaten mit einem Holzlöffel gut verrühren und einfüllen.
Etwa 45 Minuten backen und erst nach dem Abkühlen aus der Form nehmen.