Kräuterbrot

Zutaten:
1 Tasse Maismehl
2 Tassen Roggenmehl
2 Tassen Weizenmehl
2 Tassen Dinkelmehl
1 Würfel frische Hefe
1/2 Tasse Wasser
1 Priese Zucker
8 EL Olivenöl
25 g Basilikum
25 g Oregano
1/2 TL Salz

Zubereitung:
Die verschiedenen Mehlsorten zu einem Teig verarbeiten und gehen lassen.
Danach 4 EL Olivenöl einarbeiten und den Teig ca. 2 cm dick ausrollen und mit einer Paste aus Basilikum, Oregano, Salz und 4 Eßl Olivenöl bestreichen.
Wieder zusammen rollen und im vorgeheizten Backofen (200 °) ca. 25 Minuten backen.

Tip: Klingt das Brot hohl, wenn man daran klopft, ist es fertig.