Kräuterbrot

Zutaten:
1 Tasse Maismehl
2 Tassen Roggenmehl
2 Tassen Weizenmehl
2 Tassen Dinkelmehl
1 Würfel frische Hefe
1/2 Tasse Wasser
1 Priese Zucker
8 EL Olivenöl
25 g Basilikum
25 g Oregano
1/2 TL Salz

Zubereitung:
Die verschiedenen Mehlsorten zu einem Teig verarbeiten und gehen lassen.
Danach 4 EL Olivenöl einarbeiten und den Teig ca. 2 cm dick ausrollen und mit einer Paste aus Basilikum, Oregano, Salz und 4 Eßl Olivenöl bestreichen.
Wieder zusammen rollen und im vorgeheizten Backofen (200 °) ca. 25 Minuten backen.

Tip: Klingt das Brot hohl, wenn man daran klopft, ist es fertig.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok