Pulver: Gesundheit

Zutaten:
2 Teile Eukalyptus
1 Teil Myrrhe
1 Teil Thymian
1 Teil Piment

Zubereitung
Zerstoße die gewählten Kräuter so fein wie möglich.
Während du die jeweiligen Substanzen zermörserst, behalte immer dein magisches Ziel vor Augen.
Die pulverisierten Kräuter werden miteinander vermengt, aufgeladen und schon ist das Pulver fertig.

Anwendung und Wirkung
Auf dem Krankenlager oder im Krankenzimmer vertreuen, um den körperlichen Heilungsprozess zu beschleunigen. Oder auf den Altar streuen und blaue Kerzen abbrennen.

 

Quelle: Moon,  moonlight3.de