Entspannungs-Kissen

zur Entspannung von Körper und Geist

Kräuter:
Anis
Lavendel
Salbeiblätter
Thymian
Teebaumöl

Zubereitung
Die Kräutermischung wird mit einigen Tropfen Teebaumöl angereichert, das Kräuterkissen gefüllt.
Dieses legt man beim Schlafen unter das Kopfkissen.
Durch die sanften Düfte entspannt sich Körper und Geist während der Nacht.
Bei Erkältungen, Grippen, Schwächezuständen und Schwitzen, löst es Verspannungen und stärkt den Organismus.