Husten-Bad

Zutaten:
500 g Meersalz
getrockneter Dost (Oregano)
getrockneter Thymian
getrockneter Salbei
getrocknete Pfefferminze
ätherische Öle: Thymian, Oregano, Rosmarin
ein verschließbares Glas
Leinensäckchen

Zubereitung:
Das Salz wechselweise mit den vermischten getrockneten Kräutern in das Glas abfüllen.
Die Salz-Schichten sollten jeweils ca 1 cm, die der Trockenkräuter 3 bis 4 mm hoch sein.
Auf die oberste Salzschicht jeweils zwei Tropfen der ätherischen Öle träufeln.
Das Glas gut verschließen.

Anwendung:
Für ein Vollbad eine halbe Tasse Badesalz in ein Leinensäckchen füllen und unter das einlaufende Wasser hängen.
Während des Bades im Wasser lassen.

Beachte:
Ein Vollbad sollte nicht länger als 20 Minuten dauern!

 

Quelle: Kräuter & Gewürze, Kosmos Verlag