Hustensaft (Rettich)

Zutaten:
1 schwarzer Rettich
brauner Kandiszucker

Zubereitung:
Von der Rettich einen Deckel abschneiden und aushohlen. Den Kandiszucker einfüllen und einige Stunden ziehen lassen. Der Zucker löst sich auf und zieht die Wirkstoffe aus der Rettich heraus. Den Saft in einer dunklen Flasche auffüllen. Ca. 1 Woche kühl haltbar.

Dosierung:
Erwachsene: 3 - 4 x tgl. 2 Eßl.
Kinder: 3 - 4 x tgl. 1 Eßl.

Mit freundlicher Erlaubnis von Fini's Welt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok