Wundsalbe (Schafgarbe)

Zutaten:
90 g ungesalzene Butter
15 g Schafgarbenblüten
15 g Himbeerblätter

Anwendung:
Wunden

Zubereitung:
90 g ungesalzene Butter gut erhitzen, 15 g frische zerkleinerte Schafgarben-blüten und 15 g kleingehackte Himbeerblätter hineingeben, kurz überprasseln lassen, umrühren und von der Herdplatte wegziehen.
Am nächsten Tag das Ganze leicht erwärmen, durch ein Leintuch pressen und in saubere Gläser füllen.
Im Kühlschrank aufbewahren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok