Thema: Kreativität/ Antrieb

Element: alle Elemente
Planeten: Erde Mond (für Inspiration) Merkur (für Kommunikation) Sonne
Günstige Zeiten: Montag, Mittwoch oder Sonntag Zunehmender Mond - für Beginn Kurz vor Vollmond - für inspiration Abnehmender Mond - für Selbstkritik, Überarbeitung Luftzeichen - für intellektuelle Arbeit, insbesondere Arbeit mit Sprache Erdzeichen - für kunsthandwerkliche und manuelle Arbeit Feuerzeichen - für schöpferische Arbeit Wasserzeichen - für Artikulation von Gefühlen
Farben: Gold, Silber, Violett, Gelb, Mischfarben
Zahl: 1,3,4,6 oder 9
Räucherwerk: Lorbeer, Zimt, Ginseng, Muskatbluete, Storax,
Aromaöl: Jasmin, Mandel, Rose
Pflanzen: Lorbeer, Lavendel, Myrte, Helmkraut, Baldrian
Göttinnen: Brigid (Dreifache Goettin von Dichtkunst, Heilkunst und Schmiedekunst) Ceridwen (Hüterin des Kessels der Inspiration) Athene oder Minerva (fuer Wissen und Weisheit) Mnemosyne (Mutter oder dreifache Muse)
Die dreifache Muse: Kalliope - das herrliche Antlitz Erato - die Geliebte Urania - die Himmlische Die Neunfältige Muse: Kalliope - erzählende Dichtkunst Klio - Geschichte Euterpe - lyrische Poesie Melpomene - Trauerspiel Terpsichore - Tanz Erato - Liebesdichtung Polyhymnia - ernster Gesang Urania - Sternkunde Thalia - heitere Dichtkunst Alle Gestalten der dreifachen Goettin
Goetter: Apollo (Musik und Dichtkunst) Orpheus (Musik) Ogma (Poesie) Hermes, Merkur und Thoth (Wissen und Kommunikation) Credne, Gobniu und Hephaistos (alle fuer Handwerk und Schmiedekunst)
Gewürze: Sternanis, Muskatnuss
Lebensmittel: Mandel, Pistazie, Zitrone, Meeresfruechte, Fische
Getränke: Cidre, Weißwein
Edelstein: Aquamarin, Rosenquarz
Tarot: Der Stern, Die Kaiserin, Der Narr

 

Quelle: Freiberufliche Hexe