Jmd. aus Deinem Leben bannen

Ein Bannritual ist dazu da eine Person aus dem Leben zu verbannen. Man soll sich aber darüber bewusst sein das dies auf unterschiedliche Weise geschehen kann. Desweiteren ist zu bedenken das die Kraft der Magie immer den Weg des geringsten Widerstandes wählt. Derjenige könnte, sterben oder schlichtweg umziehen. Ist man sich darüber im klaren und möchte immer noch das Bannritual ausführen wäre folgendes Ritual eine Möglichkeit (Effektivität richtet sich wie immer nach dem Ausübenden und dessen Stärke des Wollens und seiner/ihrer Konzentration).

Materialien:
Salz
Puppe welche die Zielperson darstellt
Zeiger/Stab
Altar
Beutel
ggf. Trommel

Umsetzung
Als erstens ziehe mit Deinem Stab einen Schutzkreis um Deinen Altar und natürlich auch um Dich selbst.
Bringe Dich in eine tiefe Gnosis, das geht gut mit einer Trommel, auf die Du gleichbleibend und rhythmisch schlägst. Falls du keine Trommel zur Hand hast meditiere einige Zeit (10 Minuten sollten reichen).

Rufe Deine Gottheit mit einem Spruch wie diesem:
Ich rufe dich O (Gottheit die Dir nahe steht und mit der Du oft arbeitest),
unterstütze mich bei diesem Ritual und lasse es so wirken wie ich es will,

denn ich brauche nun Deine Hilfe!
Amen
(oder wie Du sonst einen Spruch beendigst)

Lege die entsprechend geweihte Puppe auf den Altar und visualisiere wie diese Person aus deinem Leben verschwindet (diesen Abschnitt nicht zu kurz kommen lassen).

Jetzt sprich einen Spruch wie folgenden:
O (Gottheit die Dir nahe steht und mit der Du oft arbeitest)
lasse
(Name der Person) für immer und ab sofort aus meinem Leben verschwinden,
auf dass ich ihn/sie nie wieder sehen werde.
Amen
(oder wie du Sprüche sonst beendest)!

Wiederhole diesen Spruch sehr sehr oft. Bis Du intensiv spürst das es reicht.
Jetzt streue um die Puppe einen Salzkreis.

Führe dieses Ritual Drei Tage täglich aus.
Den Salzkreis vom ersten Mal musst Du nicht immer wieder erneuern, es reicht wenn Du ihn einmal streust.
Als Variante kannst Du aber auch jedes mal einen neuen Kreis streuen und zwar den Zweiten um den ersten Kreis, dann den Dritten um den Zweiten Kreis.
Dann steckst du die Puppe samt dem Salz in den Beutel und vergrabe ihn, während des Vergraben sprich den oben genannten Spruch in welchem Du sagst das Du die Person nie wieder sehen willst, nochmals dreimal.

 

Quelle: Adrian, my-magic-site.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok