Schutzkraut (Johannisnacht)

Zeit:
Johannisnacht (24. Juni)

Materialien:

Messer
Kordel
Räucherzeug
rote Kerze

Suche in der Johannisnacht nach Johanniskraut und schneide dir ein Bündel.
Lege sie auf Deinen Altar Räucherzeug (Weihrauch) eine rote Kerze.

Schwenke dann das Kraut über dem Weihrauch und sprich:
Beschütze mich, Beschütze mich vor negativen. Verbanne alles was mir schaden zufügt.

Dies sagst du einige Male, dann hängst du das Kraut über Deiner Türe auf.