Schutz vor schwarzer Magie

Materialien:
eine Kerze
eine Schale mit Salzwasser

Vorbereitung:
Stelle eine Kerze in eine Schale mit Salzwasser, in die der Mond scheint.
Die Kerze muss einige Zentimeter über das Wasser ragen, damit sie nicht erlischt.
(Nimm etwas Bienenwachs oder Wachs einer anderen Kerze - wichtig! - und befestige sie am Boden, damit sie nicht umkippt)
Der Kerzendocht darf nicht nass werden.

Umsetzung:
Reinige Deinen Geist und zünde die Kerze an.
Stecke die Macht des bösen Zaubers in die Flamme.
Sitz still und konzentriere Dich auf die Kerzenflamme.

Sprich dabei mehrmals die Worte:
Nacht und Tag und Tag und Nacht
löst den Bann mit aller Macht!
Was gewesen, ist vorbei;
Ihr bösen Geister, gebt (Name) wieder frei! Amen


Sieh, wie die feindlichen Energien in die Kerzenflammen fließen und diese anwächst.
Die Flamme wird den bösen Zauber aufsaugen und verbrennen.
Die Kerze wird an Größe verlieren und schließlich zischend mit dem Wasser in Berührung kommen.
Sobald die Flamme durch das Wasser gelöscht wird, ist der feindliche Zauber zerschlagen.
Schütte das Wasser in fließendes Gewässer.

 

Quelle: Liam