Schutz

Der Mantel des Schutzes hüllt mich nun ein,
vertreibt alles Schlechte, lässt das Gute nur rein.
Deine Obhut gewährst du mir,
gütiger Schutzgeist, ich danke dir.

 

Quelle: Brighid, Anderswelt-Verlag

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok