Meisteressenzen

Die Quintessenzen werden auch Meisteressenzen genannt.

Sie sind ein schwierig zu vermittelndes Kapitel der Aura Soma Therapie, da es von außen gesehen relativ unverständlich erscheint, wie die Quintessenz (also der Wesenskern) eines Meisters in einer Flasche enthalten sein kann.

Zunächst zu den Meistern selbst. In der Theosophie stellen vereinfacht formuliert die Meister eine Entwicklungsstufe dar, die am Ende einer karmischen Entwicklung wieder zur Erde zurückkehren und eine Vermittlungsinstanz zwischen Menschen und "der anderen Seite" darstellen. Es gibt die unterschiedlichsten Deutungen in der Esoterik bezüglich der Meister und deren Hierarchie. Wem die Vorstellung der Quintessenzen von Meistern nicht behagt, dem raten die Autoren des Aura Soma Buches Aura Soma.

Heilung durch Farbe, Pflanzen- und Edelsteinenergie die Quintessenzen für sich persönlich vom Namen des Meisters zu lösen und sie mit den Farben und Nummern zu benennen. Auf diese Weise können Sie wieder mit dem Instrument der Intuition auf die Farbe und den Duft der Essenz reagieren oder aber Sie reagieren auf das der jeweiligen Essenz zugeordnete Grundthema.

 

Die 15 Meisteressenzen:

Nr. 1 Blassblau El Morya - Duft: blumig Grundthema: Dein Wille geschehe

Nr.2 Blassgold Kuthumi - Duft: blumig, süß, würzig Grundthema: Die Verbindung zwischen Menschen und Engeln herstellen

Nr. 3 Blasspink Lady Nada - Duft: Rosen Grundthema: Aggressionen abbauen

Nr. 4 Blassgrün Hilarion - Duft: frisch, nach Wald Grundthema: dem Weg, der Wahrheit und dem Leben folgen

Nr. 5 Klar Serapis Bey - Duft: würzig blumig Grundthema: Reinigung

Nr. 6 Tiefes Rot Der Christus - Duft: nach Wald Grundthema: opferbereite Liebe entwickeln

Nr.7 Blassviolett Saint Germain - Duft: blumig Grundthema: Heilung auf allen Ebenen

Nr. 8 Pink Orion und Angelika - Duft: blumig, zitronig Grundthema: innere und äußere Reisen

Nr. 9 Rosenpink Pallas Athene und Äolus - Duft: blumig Grundthema: Traumarbeit

Nr. 10 Gold Lady Portia - Duft: blumig und sommerlich Grundthema: Aufgeben von Beurteilen und Verurteilen

Nr. 11 Blassorange Lao Tse und Kwan-Yin - Duft: nach Orange, würzig Grundthema: Informationen aus vergangenen Zeiten erhalten

Nr. 12 Blasskoralle Sanat Kumara - Duft: würzig Grundthema Synthese (diese Quintessenz wird auch empfohlen, wenn Sie sich noch nicht sicher sind welche der Essenzen Sie für sich auswählen wollen, da sie die Funktionen der anderen Meisteressenzen umfasst)

Nr. 13 Blasstürkis Maha Chohan - Duft: süß und tief Grundthema Gefühlsbeziehungen aufbauen

Nr 14 Smaragdgrün Djwal Khul - Duft: frisch, nach Wald Grundthema Raum

Nr. 15 Blassolivgrün Heiliger Gral und Sonnenlogos- Duft: frisch, zitronig, Rose und Zimt Grundthema Weibliche Führungsqualitäten

 

Die Meisteressenzen werden auf Alkoholbasis in 25 ml Plastikflaschen abgefüllt.

Sie eignen sich wie die Pomander zum Mitnehmen und auch zum Verwenden unterwegs.

Die duftenden Farbessenzen werden auf den linken Puls gegeben, verrieben und mit großzügigen Handbewegungen in den elektromagnetischen Bereich um unseren Körper, den wir die Aura nennen, eingebracht.

Die Essenzen dienen unserem Schutz und fördern Selbstheilungs- und Entwicklungsprozesse.

 

Autor: Caro Katzenbach