Nr. 16: Honeysuckle

Die Vergangenheitsblüte
Vom Damals zum Jetzt

Geißblatt
Die kräftige, wohlriechende Kletterpflanze wächst in Wäldern, an Waldrändern und auf Heideböden. Die Blütenblätter, die ursprünglich außen rot und innen weiß sind, färben sich bei der Bestäubung gelb. Die Pflanze ist seltener als der gelbe Jelängerjelieber und blüht zwischen Juli und August.

Seelische Negativhaltung:
man weidert sich bewusst oder unbewusst, bestimmte Ereignisse seienr Vergangenheit zu "verarbeiten". Wehmutsgefühle oder Sehnsucht nach Vergangenem. Man hat Mühe mit der Gegenwart. Oft fällt es schwer, sich innerlich von vergangenen Ereignissen oder Beziehungen zu lösen.

Positive Entwicklungsmöglichkeiten:
Man bewahrt sich ein lebendiges Verhältnis zur Vergangenheit, lebt aber ganz in der Gegenwart.

Bewährt bei Heimweh und wenn es einem schwer fällt, sich von Dingen zu trennen, die man nicht mehr braucht.

 

Quelle: Mechthild Scheffer, Blütentherapie

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok