Nr. 14: Heather

Die Indentitätsblüte
Vom bedürftigen Kleinkind zum verständnisvollen Erwachsenen

Schottiches Heidekraut
Nicht zu verwechseln mit der rot blühenden Erika. Sie blüht zwischen Juli und September mit blaurosa, manchmal weißen Blüten auf Heiden, Hochmooren und kahlen offenen Ebenen.

Seelische Negativhaltung:
Durch eine starke seelische Bedürftigkeit ist man sehr selbstbezogen und völlig mit sich selbst beschäftigt. Häufig will man im Mittelpunkt des Interesses stehen, man sucht fast zwanghaft Publikum und lässt auch bei Einzelgesprächen den anderen kaum zu Wort kommen. Unbewusst will man Zuwendung herbeizwingen.

positive Entwicklungsmöglichkeiten:
Man kann sich von seiner eigenen Problematik lösen und mehr Verständnis und Einfühlungsvermögen für die Umwelt gewinnen.

Bewährt bei Menschen, die sich ununterbrochen mit sich selbst beschäftigen.

 

Quelle: Mechthild Scheffer, Blütentherapie