Nr. 12: Gentian

Die Glaubensblüte
Vom Zweifel zum Vertrauen

Herbstenzian
Die 15 bis 20 cm hohe Blume wächst auf trockenen, karstigen Weiden, Klippen und Dünen. Die zahlreichen Blütenin Tönen zwischen Baul und Purpur werden zwischen August und Oktober gesammelt.

Seelische Negativhaltung:
Skeptisch, zweifelnd, leicht entmutigst - ausgeprägt pessimistische Grundhaltung, die so weit gehen kann, dass man diesen Zustand fast zu genießen scheint. Alles und jedes wird in Frage gestellt. Mangel an Glauben und Vertrauen.

Positive Entwicklungsmöglichkeiten:
Eine positivere Erwartungshaltung und die Fähigkeit, mit Konflikten zu leben.

Bewährt bei Skeptikern, die nicht enttäuscht werden wollen.

 

Quelle: Mechthild Scheffer, Blütentherapie