Fluorit

auch: Flussspat

Wir verspüren durch das Tragen eines Fluorits mehr gegenseitige innige Liebe in der Partnerschaft und Freundschaft.
Durch seine stark inspirierende Wirkung auf das Gehirn und die Gedanken fördert er Aufnahmefähigkeit, Intuition und Konzentration. Bei Prüfungen nimmt Fluorit die Pfüfungsangst.


Mythologie
Spat kommt von Spalten und die Erze bringen ihn zum schmelzen, Fliessen. Chinesen verehrten ihn als Schutzstein gegen böse Mächte.

Beschreibung
Kristallisiert in Würfelform

Farben:
Alle, auch mehrfarbig

Chemie:
Kalzium-Fluorid

Mohshärte:
4

Wirkung
Beruhigt das Nervensystem und zeigt die Zukunft. Er gilt als Talisman gegen Zahnerkrankungen. Violetter Fluorit hilft ähnlich wie Amethyst. Er schafft Flexibilität und eignet sich zum Meditieren. Hilft bei Haltungsfehler(-schäden)

Sternzeichen
Hilft dem Wassermann und dem Fisch aus flüchtigen Wahrnehmungen Erkenntnisse zu formen.

Chakra
Unter anderem Stirnchakra

Hinweise
Im Gebiet um Göschenen Gotthart finden sich wunderschöne Fluorite. Er hat eine grosse Spaltbarkeit und sollte deshalb nicht als Ring gefasst werden.

Verwechslungen
Je nach Farbe unterschiedlich

Imitationen
Aus Glas, Fluorit ist allerdings sehr weich und ritzt Glas.

 

Bildquelle: edelsteine.de