Sodalith

Farbe: Dunkelblau, teilweise mit weißen Einschlüssen.

Der Sodalith aktiviert nicht nur das logische Denkvermögen, sondern inspiriert auch künstlerische und schöpferische Menschen zu neuen Werken. Unter dem Kopfkissen vertreibt der Sodalith Schuldgefühle und Ängste, die durch Druck von Mitmenschen auf uns lasten, die eigentlich gar nicht in unseren Lebenskreis gehören.


Beschreibung
Farbe:
Dunkelblau

Chemie:
Gerüst-Silikat

Mohshärte:
5-6

Sternzeichen
Schütze

Chakra
Stirnchakra

Wirkung
Der Sodalith ist ein Stein der sich gut für die Beschwerden welche den Hals betreffen eignet. Durch seine Wirkung auf den Kehlkopf und die Stimmbänder hilft er besonders bei Heiserkeit. Er hilft zu sich Selbst zu finden, indem er dazu beiträgt Verhaltensweisen zu meiden, welche man für die eigene Entwicklung als störend beurteilt. Er ermuntert einschränkende Grundsätze, Gebote oder Glaubenssätze abzulegen, die ja leider oft genug fremdbestimmt in uns wirken und mehr aufgrund unserer Erziehung oder gesellschaftlichem Zwang, als aus eigener Entwicklung und Überzeugung angewandt werden. Er lässt einen zu der eigen Überzeugung finden und hilft sie umsetzen. Hierzu sollen Meditationen mit ihm auf dem Stirnchakra besonders geeignet sein.

Hinweis
Er sollte über einen längeren Zeitraum getragen werden.

 

Bildquelle: edelsteine.de