Sugilith

auch: New Age Stone

Farbe: Lila, dunkellila, undurchsichtig

Sugilith kräftigt Menschen, weiche in Abhängigkeiten geraten sind. Er unterstützt beispielsweise drogenabhängige Menschen mit mehr eisernem Willen und mehr Kraft zum Entzug. Aber auch Menschen, die in finanzielle Abhängigkeiten oder Hörigkeiten von anderen Menschen gefangen sind, finden im Sugilith einen sehr kräftigen Befreiungsstein. Der Sugilith bringt mehr Selbstverwirklichung und Selbstkontrolle, lindert Schmerzen und soll vorbeugend gegen Aids und Krebs helfen.


Mythologie
Der Sugilith wurde erst im letzten Jahrhundert, 1944, von Dr. Kenichi Sugi auf der Insel Iwagi (Japan) entdeckt und auch nach ihm benannt. Er ist ein sehr selten vorkommender Stein. Die erste Fundstelle in Japan war eher klein, erst in den achtziger Jahren entdeckte man ein größeres, bedeutenderes Vorkommen in Südafrika auch soll es noch unbedeutende Fundstellen in Indien und Namibia geben. Dies führte dazu das der Sugilith erst in den Achtzigern richtig bekannt wurde, dann aber bald zum NEW AGE STEIN, der Stein des Wassermannzeitalters, wurde. Vielleicht um ihn noch etwas mehr zu mystifizieren wird gern behauptet das es nur eine Fundstätte gab, die auch schon längst erschöpft ist.

Beschreibung

Farbe:
Flieder bis Rotviolett, zum Teil mit weißen Einschlüssen

Chemie:
Ring-Silikat

Mohshärte:
6 - 7

Wirkung
Der Sugilith ist ein sehr stark wirkender Heilstein, deshalb wird er auch bei schweren Erkrankungen wie Krebs und Aids eingesetzt. Auch wenn nicht unbedingt Heilung versprochen werden kann, das hängt vom Stadium ab, so doch zumindest Linderung, da dieser Stein auch besonders schmerzlindernd wirkt. Auch zur Behandlung von Suchterkrankungen und Neurosen ist er geeignet. Er hilft sich den unangenehmen Dingen des Lebens zustellen, Konflikte zu bewältigen, seelischen Schmerz zu mildern, das was man als Wahrheit erkannt hat unbeirrt zu verwirklichen.

Chakra
Der Sugilith ist jedes Chakra geeignet.

 

Bildquelle: edelsteine.de

    

 

   

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok