Waage

Diamant
Der Diamant, der kostbarste aller Steine, besteht aus reinem kristallisierten Kohlenstoff und bedeutet wohl "der Unbezwingliche". Wegen seiner großen Reinheit, aber auch weil er Vollkommenheit und unveränderliches Gleichgewicht symbolisiert, wird er in Beziehung zur Waage gebracht. Die chaldäischen Priester benutzten ihn zur Rechtsprechung. Außerdem soll er die Gefühle harmonisieren und die Unschuld bewahren. Quelle: Hachette

Aquamarin
Er warnt seinen Träger unermüdlich vor Gefahren, ist bestens geeignet als Schutzstein auf Reisen und im Alltag.

Jade
Er verleiht Frieden, Liebe, innere harmonie, Weisheit und Gerechtigkeit. Nochdazu hilft er seinem Träger, barmherzig, bescheiden und mutig zu sein.

Magnesit
Er schenkt seinem Träger Freiheit, Unschuld und Fruchtbarkeit.

Obsidian
Dieser Stein warnt vor kommenden Gefahren und hält falsche Freunde fern.

Rauchquarz
Er schützt vor Unheil und Feindseligkeit, nochdazu verleiht er Mut und Weisheit.

Grüner Turmalin
Er bringt Licht in die Seele seines Trägers.