Präriehuhn

Das Präriehuhn symbolisiert die heilige Spirale von Tod und Wiedergeburt, den nicht endenden Tunnel.

Mit einem Tanz, der die Bewegung der Spirale nachahmt, wird dieser Vogel von vielen Prärieindianerstämmen geehrt.

Ein Meditierender kann über die Energie des Präriehuhns eine direkte Verbindung zum Schöpfer herstellen.

Das Präriehuhn lädt ein, mit ihm den Tanz der heiligen Spirale zu Ehren der göttlichen Schöpfung zu tanzen.

Es kann dir helfen zu erkennen, wie du dich durch den geistigen und körperlichen Raum bewegst, und was du mit deiner Bewegung auslöst.

Vergleiche die Art und Weise, in der du die Energien lenkst mit deinen Wünschen.

 

Quelle: Kangiska
Bildquelle: skeeze, pixabay