Element: Metall

Menschen mit dem Element Metall sind sehr ehrgeizig, selbstbewusst aber wenig flexibel und ziehen es vor die Probleme selbst zu lösen. Das wirkt auf andere ein wenig abweisend. Sie planen ihren Weg im Detail und wollen nichts dem Zufall überlassen. Metall Menschen lieben das Geld, sie riechen förmlich, wo gute Geschäfte zu machen sind. Das kann dazu führen, dass sie große Besitztümer anhäufen können. Mehr Geld verspricht auch mehr Macht und das ist genau das, was sie lieben. Ohne aber kompromissbereiter zu sein, werden sie den ersehnten Erfolg jedoch nicht erreichen. Die Menschen bei denen im Horoskop das Element Metall vorherrscht können im Bereich Holz und Wasser erfolgreich sein. Da Metall Holz beherrscht - Forstwirtschaft, Papierherstellung oder Berufe, die mit Möbeln und Architektur zu tun haben würde hier geeignet sein. Feuer Berufe sollten gemieden werden.

Das Element und die Sternzeichen

Ratte
Die metallgeprägte Ratte ist ein Mensch mit Idealen, sie liebt das Geld, hortet es aber nicht. Diese Ratte wird vorankommen, wenn sie nur ihre negativen Eigenschaften - wie Eifersucht, Selbstsucht usw. ein wenig zügelt.

Büffel
Der Metallbüffel ist gradlinig. Er möchte ganz nach oben. Dafür arbeitet er hart und braucht nur wenig Erholung. Auf sein Wort kann man sich verlassen.

Tiger
Aktiv, aggressiv, leidenschaftlich - das ist ein metallbeherrschter Tiger. Er ist leicht beeinfussbar, sowohl im Negativen, wie im Positiven. Dieser Tiger ist Ich-bezogen und ungeduldig.

Hase
Dieser Hase ist ein Genießer und versteht es zu leben. Der Metall-Hase ist robuster als die anderen Hasen und auch mehr am Materiellen interessiert. Er liebt Kunst und alle schönen Dinge dieses Lebens.

Drache
Der metallgepräge Drache ist tatendurstig und hat kein Verständniss für Faulpelze. Er schüchtert gerne Schwächere ein, bis diese sich unterwerfen. Bei negativem Einfluss nimmt sich dieser Drache viel zu wichtig.

Schlange
Die Schlange, die von dem Element Metall beherrscht wird, ist intelligent und willensstark. Sie ist überheblicher und willensstärker als die Anderen.

Pferd
Das Metall-Pferd ist ein widerspenstig und ruhelos. Es hält es nicht lange an einem Ort aus. Das Metall macht das Pferd halsstarriger und Ich-bezogener als die anderen Pferde. Alltagstrott langweilt ihn.

Ziege
Diese Ziege hat Selbstvertrauen und das Metall verstärkt ihre künstlerischen Neigungen. Weil sie Angst vor verletzenden Bemerkungen hat, gibt sie sich manchmal herb und unzugänglich.

Affe
Der metallgeprägte Affe ist sehr am Materiellem interessiert. Er will hoch hinaus, man könnte meinen und er kennt dabei keine Skrupel. Im negativen ist er nur den Menschen treu, die ihm nutzen.

Hahn
Pragmatisch, streng, emsig ist dieser Hahn. Er liebt Ordnung, ist fast kleinlich und kann dogmatisch und starrsinnig werden.

Hund
Das Jahr des Metall Hundes wird von den Tibetern gefürchtet - als "Eisen Hund" bekannt. Ein äußerst kraftvolles Zeichen, nobel und wohltätig, aber auch sehr unversöhnlich, wenn ihm Unrecht getan wird.

Schwein
Nicht so friedlich wie die anderen Schweine lässt sich dieses Schwein manchmal blenden. Es ist ehrgeizig, ungestüm und nicht immer objektiv. Dieses Schwein hat viel Energie.

 

 

Quelle: chinesische-astrologie.de, div, Hachette