Die Aspekte und Nebenaspekte

Während die Planeten unterschiedlich schnell durch die Tierkreiszeichen und Häuser laufen, bilden sie bestimmte zahlenmäßig erfassbare Winkelbeziehungen zueinander (eine vom Erdmittelpunkt zu einem Planeten gezogene und eine weitere mit einem anderen Planeten verbundene Linie, die sich zueinander so verhalten, dass der Winkel gemessen werden kann). Diese Beziehungen werden Aspekte genannt.
Es gibt harmonische Aspekte, die es den beteiligten Planeten erlaubt, sich gegenseitig zu fördern, und es gibt Spannungsaspekte, die auf Konflikte hinweisen. Darüber hinaus werden auf den Horoskopzeichnungen verschiedene Nebenaspekte angezeigt, die in speziellen Analysen zusätzlich in die Interpretation einbezogen werden.

Die Aspekte im Überblick
0 oder 360 Grad - Konjunktion
30 oder 330 Grad - Halbsextil
36 oder 324 Grad - Semiquintil oder Dezil
40 oder 320 Grad - Nonagon
45 oder 315 Grad - Halbquadrat
51 oder 309 Grad - Septil
60 oder 300 Grad - Sextil
72 oder 288 Grad - Quintil
90 oder 270 Grad - Quadratur
103 oder 257 Grad - Biseptil
108 oder 252 Grad - Tredezil
120 oder 240 Grad - Trigonal
135 oder 225 Grad - Sesquiquadrat
144 oder 216 Grad - Biquintil
150 oder 210 Grad - Quinkunx
154 oder 206 Grad - Triseptil
180 Grad - Opposition

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok