Set 2: Ringerune

Ringrune: Rune mit drei Ringen, einem zentralen, großen Ring, der jeweils rechts und links von zwei kleineren Ringen überlagert wirdDie Rune der Verbindungen – zwischenmenschliche oder geschäftliche.

Die Ringerune deutet auf neue, wichtige Verbindungen und Bündnisse. Allerdings in Kombination mit der Sichel, kann es auf einer Scheidung hindeuten. Für den Alltag kann die Rune auf Blendung durch unwichtige Sachen deuten.

Die Nase zu hoch tragen, sich vordrängen sind negative Aspekte der Rune.

Ferner kann sie auf eine Hochzeitsgesellschaft oder gesellschaftliche Beliebtheit (Auftritt) oder auf die Unterstützung einer Gruppe hindeuten.

Ring-Rune
"Ich lauf mit dir, ich lauf mit dir, gemeinsam deinen Weg,
ich sitz mit dir, ich sitz mit dir, auf des Wassers Steg,
ich lach mit dir, ich lach mit dir, in den Tag hinein,
ich wein` mit dir, ich wein` mit dir, über manches Pein.
So lass uns denn gemeinsam geh`n, den großen Pfad durch`s Leben,
gemeinsam sind wir stark und frei, wir nehmen und wir geben."

Die Ring-Rune steht für Unterstützung, Verbundenheit, Kreativität, Schönheit, Familiensinn und wird von dem Planeten Venus regiert.

Der Rat der Ringe-Rune:
Mit dieser Rune wird deutlich, dass Du in deiner jetzigen Lebenssituation auf die Unterstützung und Hilfe von deinen Mitmenschen angewiesen bist oder Hilfe und Rat möchtest. Du solltest den Menschen um dich herum ohne Scham entgegentreten und um deren Unterstützung bitten. Schau einmal zurück und bedenke, dass auch Du bereits Hilfe geleistet hast und nun durchaus ebenso Hilfe erwarten kannst.

 

Quelle: Kiara

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok