3 - Thurisaz


Thurisaz Riese

Lautwert:
þ (th) Urgermanisch:
þurisaz Gotisch: þiuþ
Altenglisch: thorn Nordisch: þurs

Runen-Halbmonat: 29.7. - 12.8.

Gottheiten: Thor

Geschlecht: männlich

Farbe: rot

Element: Feuer

Schlüsselwörter:
· Kraft der Zerstörung / der Verteidigung
· Handlung, Aktion
· Ausgeübte Macht
· Lenkung von Polaritäten
· Regenerierung nach Zerstörung

Magische Wirkung:
· Verteidigung (aktiv)
· Zerstörung von Feinden, Fluch
· Umsetzung des Willens in Handlung
· Vorbereitung für die Entwicklung in allen Bereichen
· Liebesmagie
· Wissen um die Getrenntheit und Einheit aller Dinge

Esoterische Interpretation des Namens:
Åsa-Thor, der Feind übel gesinnter Kräfte

Ideographische Interpretation:
Thors Hammer oder Dorn auf einem Zweig


Thurisaz ist die zielgerichtete kosmische Kraft der Zerstörung und der Verteidigung, die archetypische, instinktive, unbewusste Willenskraft. Die TH-Rune symbolisiert Blitz und Donner und entspricht Mjöllnir, dem Hammer des Thorr. Diese Waffe zerstört die Jötnar und beschützt Midhgardhr und Asgardhr. In seiner Größe und brutalen Kraft ähnelt Thorr stark den Riesen (Thursar) und bildet somit einen idealen Gegenpol zu ihrer Kraft.
Die Æsir sind ständig bemüht, ihre Reviere innerhalb des Multiversums zu verteidigen und für diesen Zweck ist die Macht der TH-Rune unentbehrlich. Die in diesem Aspekt von Thurisaz zum Ausdruck gebrachte Vorstellung ist identisch mit jener des Hammer-Zeichens. Es ist die vorwärtsstürmende Kraft, welche alle gegen die kosmische Ordnung gerichteten feindlichen Mächte zerstört.
Diese feindlichen Kräfte sind nicht moralisch "schlecht" im christlich-jüdischen Sinn des Wortes, sondern nur von nachteiligem Einfluss auf den tief verankerten, instinktiven Lebensdrang, der von den Æsir und den Vanir veranschaulicht wird und in der Menschheit zum Ausdruck kommt. Ebenso wie der Dorn die Rose beschützt, so schützt Mjöllnir Midgardhr und Asgardhr.
Die TH-Rune ist der Träger der Polarität des Lebens und des Todes. Sie ist die höchste Macht, welche die potentielle Energie zweier Extreme kinetischer Energie in einem Aktionsmuster assimiliert. Thurisaz ist eine projektierbare Form angewandter Macht. Dies kann sich ganz allgemein als Begrenzung und Lenkung verschiedener, paarweise auftretender Energieformen auswirken, die in der Älteren Reihe in großer Anzahl auftreten. Das heißt, jede Rune, die ihrem Wesen nach energiegeladen ist, kann mit jeder Rune, die vorwiegend paradigmatischen Charakter hat, mit Hilfe der Kraft der TH-Rune kombiniert und in eine reale Richtung gelenkt werden.
Thurisaz ist auch die Rune der Regenerierung und der Fruchtbarkeit. Wie der Blitz den fruchtbringenden Regen einleitet, so überwindet die TH-Rune Hindernisse und Barrieren, befruchtet und ermöglicht damit einen Neubeginn. Der Thorn ist der Dorn des Erwachens, welcher die Macht des svefnthorn (Schlafhornes) bannt.
Diese Rune repräsentiert die kosmische Macht des Phallus.